Elektroakkustische Anlagen / Sprachalarmierungsanlagen (SAA) - Leistungsbeschreibung

Elektroakustische Anlagen in 70/100-Volt-Ausführung kommen als festinstallierte Durchsagesysteme in nahezu allen öffentlichen Bereichen zum Einsatz, in denen sich Menschen regelmäßig versammeln – von Bahnhöfen, Flughäfen oder Sportstätten über Shopping-Center und Restaurants bis hin zu Bürogebäuden.

 

Neben Durchsagen und der Beschallung mit Hintergrundmusik in mehreren Bereichen (Zonen) übernehmen die Systeme auch die Sprachalarmierung in Notfallsituationen (SAA). Hier werden hohe gesetzliche Anforderungen in Form zahlreicher Normen und Richtlinien an die Konzeption, Installation und Wartung einer SAA gestellt.

 

Als zertifiziertes Fachunternehmen nach DIN 14675 verfügt ELA-Technik Wagner nicht nur über das theoretische und praktische Fachwissen, sondern bietet Kunden als autorisierter Händler ein umfangreiches Portfolio an ELA- und SAA-Systemen renommierter Hersteller.

BESCHALLUNGS- UND EVAKUIERUNGSSYSTEM MIT EN54-ZERTIFIZIERUNG

FÜR KLEINE BIS MITTELGROSSE ANWENDUNGEN PROMATRIX 6000 ist ein einzigartiges, hochwertiges Beschallungs- und Evakuierungssystem mit EN54-Zertifizierung, das dank seinem 24-Bit-Digitalprozessor, seinen ausgezeichneten Digital/Analog-Wandlern und dem hervorragenden Rauschabstand eine professionelle Audioqualität bietet. Mit seiner extrem flexiblen Architektur eignet sich das System ideal für kleine und mittelgroße Sportstätten, Hotels und Bildungseinrichtungen. Es bietet zudem eine hervorragende Tonqualität bei der Nutzung als Beschallungssystem wie auch für Hintergrundmusik von hoher Qualität etwa in Veranstaltungsräumen von Hotels, Restaurants und Bars