Allianz Arena - Projektbeschreibung

Die Allianz Arena in München gehört sicherlich zu den bekanntesten Fußballstadien weltweit. Grund dafür ist nicht nur die charakteristische Silhouette aus beleuchtbaren Folienkissen. Das Fußballstadion ist  Heimspielstätte des FC Bayern. Des weiteren hat es eine erfolgreiche Weltmeisterschaft erlebt. Dabei bietet die Arena Platz für rund 75.000 Zuschauer.

ENS-Anlage und Beschallungstechnik

ETW Ela-Technik Wagner war von Anfang an mit im Boot und installierte die ENS-Alarmierungsanlage sowie die kombinierte Beschallung (Electro-Voice). Über das elektroakustische Notfallwarnsystem können die Gäste und Zuschauer im Gefahrenfall alarmiert werden. Dabei wird für die akustische Alarmierung das Dynacord Promatrix 4000 System eingesetzt. Darüber können die Sicherheitsverantwortlichen der Allianz Arena auch eine eventuell notwendige Evakuierung in die Wege leiten.